Herzlich Willkommen bei Morphisto!

Wir bitten unsere österreichischen Kunden, den Shop unseres Partners Sanova GesmbH zu besuchen.

  Kontaktformular
(+49) 069/4003019-60
0,00 €
Produkt Anzahl Preis
Zuzüglich Versandkosten
Gesamt 0,00 €

Färbekit: MASSON-Färbung (Original)

Unser MASSON-Färbekit (Original) ist ein qualitativ hochwertiges und effizientes Set, das speziell für die Trichromfärbung entwickelt wurde, um Binde- und Stützgewebe in einer charakteristischen blauen Farbe darzustellen. Die Trichromfärbung ist eine wichtige Methode in der Histologie, die die differenzierte Betrachtung von Zellstrukturen und Geweben ermöglicht.

Neben der Darstellung von Binde- und Stützgewebe bietet das Kit die Möglichkeit, Zytoplasma, Muskelgewebe, Erythrozyten und Fibrin in einem markanten Rot hervorzuheben, wodurch eine differenzierte Beurteilung dieser Zellbestandteile ermöglicht wird. Darüber hinaus erlaubt das Kit die Färbung der Zellkerne in einem markanten Schwarz-Braun, wodurch diese Strukturen besonders gut sichtbar werden.

Zudem ist das Kit in der Lage, Basalmembranen in blauer Farbe darzustellen und Elastin in einem hellen Rot zu färben. Dies ermöglicht eine differenzierte Betrachtung dieser Gewebestrukturen und erhöht die diagnostische Aussagekraft der Färbung.

Durch die Kombination dieser spezifischen Färbungen ermöglicht das MASSON-Färbekit (Original) eine umfassende und differenzierte Betrachtung verschiedener Gewebearten und Zellstrukturen und ist daher ein unverzichtbares Hilfsmittel in der histologischen Forschung und Diagnostik.

Art.-Nr.: 11092

Färben von Gewebeproben

  •   Gebindegröße und Bestellnummer Nettopreis Menge
    Färbekit: MASSON-Färbung (Original) - 100 ml
    Bestellnummer: 11092.00100
    32,34 €
    Färbekit: MASSON-Färbung (Original) - 250 ml
    Bestellnummer: 11092.00250
    44,66 €
    Färbekit: MASSON-Färbung (Original) - 500 ml
    Bestellnummer: 11092.00500
    81,02 €
    Färbekit: MASSON-Färbung (Original) - 1.000 ml
    Bestellnummer: 11092.01000
    157,09 €
    Färbekit: MASSON-Färbung (Original) - 2.500 ml
    Bestellnummer: 11092.02500
    354,80 €

Wichtige Hinweise

UN-Nummer: siehe Einzelprodukte

Warnhinweise:

Lagerung: siehe Einzelprodukte


Produktinformation

Komponenten dieses Kits:
• Hämalaun nach MASSON, Artikel-Nr.:11717
• Säurefuchsin-Ponceau (Goldner I), Artikel-Nr.:10366
• Phosphormolybdänsäure - Orange G (A) (GOLDNER II), Artikel-Nr.:11195
• Lichtgrün 0,2 % (GOLDNER III), Artikel-Nr.:10267
• Essigsäure 1 %, Artikel-Nr.:10180

Färbeprotokoll

Technische Informationen

Spezifikationen

Gebrauchsanweisung / Protokoll / Anwendungsempfehlungen

Verwendung:

Das MASSON-Färbekit (Original) ist ein qualitativ hochwertiges Set für die Trichromfärbung in der in-vitro-Diagnostik und Histologie. Es ermöglicht eine differenzierte Betrachtung von Zellstrukturen und Geweben, insbesondere von Binde- und Stützgewebe in blauer Farbe. Zusätzlich können Zytoplasma, Muskelgewebe, Erythrozyten, Fibrin in markantem Rot, Zellkerne in Schwarz-Braun sowie Basalmembranen in Blau und Elastin in hellem Rot dargestellt werden. Das Kit ist unverzichtbar für die histologische Forschung und Diagnostik aufgrund seiner umfassenden und differenzierten Färbemöglichkeiten.

Prinzip:

Das Funktionsprinzip des Masson-Färbekits basiert auf der selektiven Bindung verschiedener Farbstoffkomponenten an Gewebe- und Zellstrukturen für die in-vitro-Diagnostik. Hämalaun bindet an Nukleinsäuren und färbt Zellkerne blau. Säurefuchsin-Ponceau färbt Kollagenfasern rot, während Phosphormolybdänsäure und Orange G selektiv elastische Fasern und Zellplasma färben. Lichtgrün dient zur Färbung von Zytoplasma und interzellulären Substanzen in grün. Essigsäure wird als Verdünnungsmittel eingesetzt, um die Färbeintensität zu regulieren. Das Kit ermöglicht eine differenzierte Visualisierung von Zell- und Gewebekomponenten für histologische Untersuchungen.

Verfahren:

Vorbereitung

  • Entparaffinieren der Probe in 11070 Xylol (2x 10 Minuten).
  • Wässern der Probe in absteigenden Alkoholkonzentrationen (11470 Ethanol 96% vergällt, 11579 Ethanol 80% vergällt, 12089 Ethanol 70% vergällt, 12503 Ethanol 60% vergällt), jeweils 5 Minuten.
  • Spülen der Probe mit destilliertem Wasser (R00337 Aqua dest) für 2 Minuten.


  • Färben
  • Färben der Zellkerne in 11717 Hämatoxylin nach MASSON für 5 Minuten.
  • Bläuen der Probe mit nicht destilliertem Wasser (R00525 Aqua nondest) für 10 Minuten.
  • Färben des Zellplasmas in 10366 Säurefuchsin-Ponceau (GOLDNER I) für 6 Minuten.
  • Spülen der Probe 2x 30 Sekunden mit destilliertem Wasser (R00337 Aqua dest).
  • Beizen und Färben in 11195 Phosphormolybdänsäure - Orange G (A) (GOLDNER II) für 6 Minuten.
  • Spülen der Probe 2x 30 Sekunden mit destilliertem Wasser (R00337 Aqua dest).
  • Färben der Fasern in 10267 Lichtgrün – Goldner III für 8 Minuten.
  • Spülen der Probe mit nicht destilliertem Wasser (R00525 Aqua nondest) für 10 Sekunden.
  • Differenzieren in 10180 Essigsäure 1%ig für 1 Minute.
  • Spülen der Probe mit destilliertem Wasser (R00337 Aqua dest) für 1 Minute.


  • Eindecken
  • Entwässern der Probe in aufsteigenden Alkoholkonzentrationen (11470 Ethanol 96% vergällt, 11365 2-Propanol (Isopropanol)), 2 Minuten bzw. 5 Minuten.
  • Entwässern der Probe in 11070 Xylol (2x 10 Minuten).
  • Eindecken der Probe mit 12318 Eindeckmittel (xylolhaltig).


  • Wichtiger Hinweis: Die hier genannten Zeiten sind nur Empfehlungen. Jedes Labor sollte eigene Färbezeiten evaluieren, die sich an den Gegebenheiten des Labores und der Laborausstattung und den jeweils zu bearbeitenden Fragestellungen orientieren.

    Leistung:

    Ergebnisse der Färbung in der in-vitro-Diagnostik:

    - Zellkerne: grau bis blauschwarz - Zytoplasma: zieglerot - Erythrozyten: orangegelb - Bindegewebe: grün - Mukosubstanzen: grün

    Gefahren- und Sicherheitshinweise

    Signalwort 2: silhouete, , ,
    Warnhinweise:

    spezifisch für Einzellösungen / EInzelkomponenten

    Empfohlene Produkte