Kontaktformular
(+49) 069/4003019-60
0,00 €
Produkt Anzahl Preis
Zuzüglich Versandkosten
Gesamt 0,00 €

SCHAFFER-Lösung (Formalin-Methanol in NaPh-Puffer)

artikelbilder/Artikel_15201_SCHAFFER-Loesung.png
Gebrauchsfertige Lösung SCHAFFER-Lösung (Formalin-Methanol in NaPh-Puffer) zur Verwendung in der Histologie und/oder Zytologie zum Fixieren von Gewebeproben

Art.-Nr.: 15201

Fixieren von Gewebeproben

  •   Gebindegröße und Bestellnummer Nettopreis Menge
    SCHAFFER-Lösung (Formalin-Methanol in NaPh-Puffer) - 100 ml
    Bestellnummer: 15201.00100
    18,09 €
    SCHAFFER-Lösung (Formalin-Methanol in NaPh-Puffer) - 250 ml
    Bestellnummer: 15201.00250
    26,28 €
    SCHAFFER-Lösung (Formalin-Methanol in NaPh-Puffer) - 500 ml
    Bestellnummer: 15201.00500
    31,71 €
    SCHAFFER-Lösung (Formalin-Methanol in NaPh-Puffer) - 1.000 ml
    Bestellnummer: 15201.01000
    42,94 €
    SCHAFFER-Lösung (Formalin-Methanol in NaPh-Puffer) - 2.500 ml
    Bestellnummer: 15201.02500
    85,73 €
    SCHAFFER-Lösung (Formalin-Methanol in NaPh-Puffer) - 5.000 ml
    Bestellnummer: 15201.05000
    147,64 €

Wichtige Hinweise

UN-Nummer: 1230

Warnhinweise:

Lagerung: 15 … 25 °C

Haltbarkeit: 12 Monate

Sicherheitsdatenblatt


Produktinformation

Wesentliche Bestandteile:
• Methanol
• Formaldehyd stabilisiert 37%
• Glucose-Monohydrat
• Natriumdihydrogenphosphat Monohydrat
• Di-Natriumhydrogenphosphat-Dihydrat Ph.Eur., BP
• Aqua bidest / Reinstwasser

Technische Informationen

Spezifikationen

Gefahren- und Sicherheitshinweise

Signalwort 1: Gefahr
Warnhinweise:

Gefahrenhinweise: 225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. 301+311+331 Giftig bei Verschlucken, Hautkontakt oder Einatmen. 315 Verursacht Hautreizungen. 317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. 319 Verursacht schwere Augenreizung. 335 Kann die Atemwege reizen. 341 Kann vermutlich genetische Defekte verursachen. 350 Kann Krebs erzeugen. 370 Schädigt die Organe. Sicherheitshinweise: 201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen. 210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. 260 ... nicht einatmen. Aerosol, ... 280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. 301+310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. 308+311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.