Trenndünnschliff-Techniken

Im Kurs Trenndünnschliff-Technik werden die Methoden der Herstellung von Schliffpräparaten mit Sägemikrotomen, Diamantbandsägen, Ultrafräse und Schleifmaschinen behandelt.

Im Kurs zur Trenndünnschliff-Technik stehen die Methoden der Probenbearbeitung im Mittelpunkt. Wir behandeln die verschiedenen Kunststoffe, die zur Einbettung verschiedener Proben geeignet sind, führen gemeinsam mit Ihnen Infiltrationen und Einbettungen vor und ermöglichen Ihnen die komplette Durchführung aller Arbeitsschritte an den verschiedenen Geräten.

Nach Absprache können Sie eigene Proben mitbringen oder uns vorab zukommen lassen.

Kurstermin Kurstitel Freie Plätze Anmelden
individuelle Terminabsprache Trenndünnschliff-Technik für Zähne, Knochen und harte Proben

Bitte kontaktieren Sie uns für individuelle Vereinbarungen zu Inhalten und Terminen der Kurse zu Hartschnitt- & Sägeschliff-Techniken.

Kursstufen für Hartschnitt- & Sägeschliff-Techniken

3-Tages-Kurs Trenn-Dünnschliff-Techniken

  • Einführungsvorlesung in die Hartschnitt- und Sägeschlifftechniken
  • praktische Übungen wesentlicher Arbeitsschritte (Einbetten, Sägen, Schleifen)
  • Färben und Befunden der hergestellten Schnitte
  • spezielle Arbeitsschritte (Vakuum-Infiltration, Klebetechniken)
  • digitale multi shot Foto-Scan-Techniken
  • ausführliche Befundung
© 2008 Morphisto GmbH | Home | Inhalt | Impressum |  | Datenschutz | Seite drucken
top

Direktkontakt

Allgemeine Auskünfte
Tel. 069 / 400 3019 - 60
Fax 069 / 400 3019 - 64

Histologie-Reagenzien
Tel. 069 / 400 3019 - 63

Histologie/Immunhistochemie
Tel. 069 / 400 3019 - 65

Kontaktformular

Newsletter abonnieren

Webshop

HistoATLAS

FaceBook

MOPRHISTO bietet auch 2018 Weiterbildung für Ihr Labor!

Mit Wirkung zum 01. April 2017 übernimmt MORHISTO den exklusiven Vertrieb der...

Zusammenarbeit mit microDimensions im Magazin "The Ophthalmologist"

MORPHISTO bringt mit Biosepar neues Fixativ auf den Markt

Teilnehmen und Punkte für das Freiwillige Fortbildungszertifikat sammeln!