Herzlich Willkommen bei Morphisto!

Wir bitten unsere österreichischen Kunden, den Shop unseres Partners Sanova GesmbH zu besuchen.

  Kontaktformular
(+49) 069/4003019-60
0,00 €
Produkt Anzahl Preis
Zuzüglich Versandkosten
Gesamt 0,00 €

Kaliumpermanganat 0,2 mol/l

Kaliumpermanganat 0,5 % ist eine Lösung, die in der Histologie und anderen wissenschaftlichen Anwendungen eingesetzt wird. Kaliumpermanganat (KMnO4) ist ein starkes Oxidationsmittel, das in verdünnten Lösungen als Färbelösung verwendet werden kann.

In der Histologie wird Kaliumpermanganat 0,5 % häufig als Bestandteil der Färbemethoden eingesetzt, die auf der Oxidation von bestimmten Zellkomponenten basieren. Eine solche Methode ist die Färbung von Argentaffin-Zellen, bei der Kaliumpermanganat als Oxidationsmittel verwendet wird, um die Zellen sichtbar zu machen. In einigen Fällen kann Kaliumpermanganat auch als Bleichmittel verwendet werden, um vorherige Färbungen zu entfernen oder unspezifische Färbungen zu reduzieren.

Art.-Nr.: 14409

Oxidieren von Gewebeproben

  •   Gebindegröße und Bestellnummer Nettopreis Menge
    Kaliumpermanganat 0,2 mol/l - 250 ml
    Bestellnummer: 14409.00250
    16,74 €
    Kaliumpermanganat 0,2 mol/l - 500 ml
    Bestellnummer: 14409.00500
    25,29 €
    Kaliumpermanganat 0,2 mol/l - 1.000 ml
    Bestellnummer: 14409.01000
    33,27 €

Wichtige Hinweise

UN-Nummer: 3082

Warnhinweise:

Lagerung: 15 … 25 °C

Haltbarkeit: 6 Monate

Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation

Wesentliche Bestandteile:
• Kaliumpermanganat

Technische Informationen

Spezifikationen

Gefahren- und Sicherheitshinweise

Signalwort 1: Gefahr
Signalwort 2: acid_red, silhouete, Aquatic-pollut-red,
Warnhinweise:

Gefahrenhinweise: 315 Verursacht Hautreizungen. 318 Verursacht schwere Augenschäden. 361d Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen. 410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Sicherheitshinweise: 273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. 280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. 305 351 338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. 310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. 337 313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. 391 Verschüttete Mengen aufnehmen.