Herzlich Willkommen bei Morphisto!

Wir bitten unsere österreichischen Kunden, den Shop unseres Partners Sanova GesmbH zu besuchen.

  Kontaktformular
(+49) 069/4003019-60
0,00 €
Produkt Anzahl Preis
Zuzüglich Versandkosten
Gesamt 0,00 €

EDTA-PBS Puffer pH 7,1 - 7,2

Der EDTA-PBS-Puffer (pH 7,1 - 7,2) ist eine Pufferlösung, die Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA) und Phosphatgepufferte Salzlösung (PBS) kombiniert. Diese Pufferlösung ist bei einem pH-Wert von etwa 7,1 bis 7,2 stabil.

EDTA ist ein Chelatbildner, der sich an Metallionen bindet und sie aus Lösungen entfernt. Dadurch kann es als Antikoagulans in Blutproben und als Stabilisator für Enzyme wirken, die empfindlich gegenüber Metallionen sind. PBS ist eine weit verbreitete Pufferlösung, die aufgrund ihrer osmotischen Eigenschaften und Fähigkeit, den pH-Wert in einem optimalen Bereich für biologische Proben zu halten, häufig in der Zell- und Molekularbiologie eingesetzt wird.

Die Kombination von EDTA und PBS in einem Puffer sorgt für die Vorteile beider Komponenten und wird oft in verschiedenen Anwendungen verwendet, wie z.B. beim Waschen von Zellen, der Aufbewahrung von Zellproben oder der Verdünnung von Reagenzien und Antikörpern für Immunassays. Durch die Stabilisierung des pH-Werts und die Entfernung von störenden Metallionen trägt der EDTA-PBS-Puffer zur Erhaltung der Probeintegrität und der Genauigkeit von Versuchsergebnissen bei.

Art.-Nr.: 11407

Herstellen von Pufferlösungen

  •   Gebindegröße und Bestellnummer Nettopreis Menge
    EDTA-PBS Puffer pH 7,1 - 7,2 - 250 ml
    Bestellnummer: 11407.00250
    18,43 €
    EDTA-PBS Puffer pH 7,1 - 7,2 - 500 ml
    Bestellnummer: 11407.00500
    24,41 €
    EDTA-PBS Puffer pH 7,1 - 7,2 - 1.000 ml
    Bestellnummer: 11407.01000
    32,67 €
    EDTA-PBS Puffer pH 7,1 - 7,2 - 2.500 ml
    Bestellnummer: 11407.02500
    60,44 €

Wichtige Hinweise

UN-Nummer: 0000

Lagerung: 15 … 25 °C

Haltbarkeit: 12 Monate

Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation

Wesentliche Bestandteile:
• Di-Natrium EDTA
• Natriumdihydrogenphosphat Monohydrat
• Di-Natriumhydrogenphosphat-Dihydrat Ph.Eur., BP
• Natriumchlorid

Technische Informationen

Spezifikationen

Gefahren- und Sicherheitshinweise

Dieses Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008.