Großschnitte und Autoradiographie

Großschnitte, Kryo-Großschnitte und Autoradiographie

Übersichtspräparate für ganze Organe, Großschnitte in Paraffin, Celloidin oder Kunststoff, Gefriergroßschnitte für die Autoradiographie: Mit unserer Expertise können wir Ihnen histologische Präparate in außergwöhnlichen Dimensionen herstellen.

Zur Untersuchung der Verteilung pharmakologisch wirksamer Substanzen müssen ganze Tiere oder Organe histologisch untersucht werden. Wenn selektive Proben nicht ausreichen, muss eine ganze Ratte, ein ganzes Meerschweinchen oder Kaninchen histologisch verarbeitet werden.

Xtra-Large: Großschnitte, Totalschnitte, (Kryo-)Ganzkörperschnitte

Sie benötigen Schnitte von vollständigen Organen oder Ganzkörperschnitte von Mäusen oder Ratten? Sie suchen einen Partner für die Bearbeitung von ausgefallenen Präparaten? Wir schneiden und färben alles! Dies ist wörtlich zu nehmen. Vom Biberzahn über Schweineherzen, Gehirne von Walen bis zum Totalschnitt von Ratten haben wir nicht nur geeignete Geräte, sondern auch entsprechende Expertise in der Methodenetablierung.

 

Gerade ausgefallene Proben erfordern mehr als nur die Routine-Bearbeitung. Sie erhalten bei uns die vollständige wissenschaftliche und methodische Begleitung für Ihre Studien.

Ganzkörper-Gefrierschnitte / Autoradiographie

© Landry, F.B. et al. (1998)

Autoradiographie in Ganzkörperschnitten: Wichtige Grundlage für die Untersuchung von Transportwegen und Gewebesensitivität von Medikamenten. Mit speziellen Gefrier-Großschnittmikrotomen (Leica CryoPolycut) verarbeiten wir Proben im Format von bis zu 16 x 25 cm und bereiten die Proben damit für die Autoradiographie vor.

 

Ebenso können wir Gefrierschnitte von Großpräparaten bis zu diesem Format herstellen. Im Temperaturbereich bis -40 °C verarbeiten wir harte und weiche Gewebe (ggf. mit vorheriger Entkalkung).

© 2008 Morphisto GmbH | Home | Inhalt | Impressum |  | Datenschutz | Seite drucken
top

Direktkontakt

Allgemeine Auskünfte
Tel. 069 / 400 3019 - 60
Fax 069 / 400 3019 - 64

Histologie-Reagenzien
Tel. 069 / 400 3019 - 63

Histologie/Immunhistochemie
Tel. 069 / 400 3019 - 65

Kontaktformular

Newsletter abonnieren

Webshop

HistoATLAS

FaceBook

MOPRHISTO bietet auch 2018 Weiterbildung für Ihr Labor!

Mit Wirkung zum 01. April 2017 übernimmt MORHISTO den exklusiven Vertrieb der...

Zusammenarbeit mit microDimensions im Magazin "The Ophthalmologist"

MORPHISTO bringt mit Biosepar neues Fixativ auf den Markt

Teilnehmen und Punkte für das Freiwillige Fortbildungszertifikat sammeln!