Sammlungsbetreuung

Kulturgut Forschungs- und Lehrsammlungen

In den Kellern vieler Universitäten, Museen und Forschungsinstitute schlummern wertvolle Sammlungen von biologischen Präparaten. Diese Sammlungen stellen ein unwiederbringliches Kulturgut dar.

Oft sind die angewandten Präparationstechniken vergessen, oder die Objekte sind nicht mehr zu beschaffen (z.B. ausgerottete bzw. von der Ausrottung bedrohte Arten). Angespannte Finanzlagen haben zur Folge, dass Sammlungen verwaisen oder gar aus Platzgründen vernichtet werden – die Pflege und Restauration von Feuchtpräparatesammlungen kostet viel Zeit und Geld. Konservierungsflüssigkeiten müssen regelmäßig gewechselt oder hinsichtlich Konzentration überprüft werden, um eine langfristige Erhaltung der Präparate zu gewährleisten.

Gerade vergleichend-anatomische Präparate bedürfen einer besonderen Pflege. Als Konservierungsflüssigkeit wird 4%iges Formalin verwendet, welches aber nach 5-10 Jahren soweit zersetzt ist, dass es ausgetauscht werden muss, damit das Präparat nicht durch Säurebildung (Ameisensäure) angegriffen wird.

Viele Präparate sind auch in speziellen Konservierungslösungen aufbewahrt. Aufhellungspräparate und Präparate mit originalen Farberhaltungen dürfen keinesfalls in Formalin oder Alkohol aufbewahrt werden, sondern müssen in speziellen Glycerin-Mischungen gelagert sein, um die Qualität dauerhaft zu erhalten.

Wir bieten rund um die Restauration, Wartung und Pflege von Feuchtpräparate -sammlungen alle notwendigen Betreuungsarbeiten, Beratungen und Schulungen Ihrer Mitarbeiter an. Sie möchten Ihre Sammlungsbestände komplett digital erfassen? Auch hier sind Sie richtig bei uns. Wir erstellen Datenbanken, die auf Ihre Anforderungen hin speziell abgestimmt sind, oder stellen Ihnen professionelle, fertige und internettaugliche Datenbanken für Ihre Sammlungen zur Verfügung.

Unsere Serviceleistungen für Sammlungsmanagement im Überblick

Sie haben Feuchtpräparate oder alte vergleichend-anatomische Sammlungen, deren Zustand bedenklich ist bzw. dringender Restaurierung bedarf? Wir helfen Ihnen bei der Sammlungsbearbeitung, übernehmen für Sie die komplette Restaurierung und erstellen ein Pflegekonzept für Ihre Sammlung. Sie haben Sammlungspräparate abzugeben? Wir finden den richtigen Partner für Sie, der Ihre wertvollen Sammlungsstücke übernimmt und für eine dauerhafte Erhaltung Sorge trägt.

 

SAMMLUNGSMANAGEMENT

  • Beratung für die Restaurierung und Erhaltung von Feuchtpräparatesammlungen
  • Restauration von Sammlungspräparaten (insbesondere anatomische Präparate)
  • Digitale Sammlungserfassung
  • Konzeption von Ausstellungen
© 2008 Morphisto GmbH | Home | Inhalt | Impressum / Datenschutz | Seite drucken
top

Direktkontakt

Allgemeine Auskünfte
Tel. 069 / 400 3019 - 60
Fax 069 / 400 3019 - 64

Histologie-Reagenzien
Tel. 069 / 400 3019 - 63

Histologie/Immunhistochemie
Tel. 069 / 400 3019 - 65

Kontaktformular

Newsletter abonnieren

Webshop

HistoATLAS

FaceBook

Zusammenarbeit mit microDimensions im Magazin "The Ophthalmologist"

MORPHISTO bringt mit Biosepar neues Fixativ auf den Markt

Teilnehmen und Punkte für das Freiwillige Fortbildungszertifikat sammeln!