Referenz-Proben

Histologische Referenz- & Kontroll-Proben

Kontrollgewebe und Referenzproben für die Routine und Forschung.
Färbelösungen und Nachweisreagenzien verbrauchen sich im Laufe der Zeit. Lassen Sie bei jeder Färbung eine Positivkontrolle mitlaufen, so können Sie die Qualität der verwendeten Lösungen ständig kontrollieren und Fehler eingrenzen oder gar ausschließen.

Aus unserem umfangreichen Fundus erhalten Sie bei uns Referenzproben und Kontrollgewebe aller Art als schnittfertige Paraffinblöcke oder als bereits fertig geschnittene Serie.

Referenzproben und Kontrollgewebe haben wir unter gleichbleibenden und kontrollierten Bedingungen fixiert und bearbeitet - gleiche Qualität vom ersten bis zum letzten Schnitt.

Sie erhalten bei uns schnittfertige Paraffinblöcke, die auch für immunhistochemische Nachweise geeignet sind, oder bereits auf Objektträger aufgezogene Schnitte.

Folgende Gewebe verschiedener Spezies haben wir immer für Sie vorrätig:

  • Leber
  • Niere
  • Milz
  • Lunge
  • Herz
  • Magen
  • Darm
  • Muskulatur
  • Haut
  • Knochen
  • Zunge
  • Gehirn
  • Rückenmark

 

Probenblöcke sind mindestens 10 x 10 x 10 mm groß und auf Standardbiopsie-Kassetten aufgeblockt. Wir bieten Ihnen Sets von 50, 100 und 200 Objektträgern an, auf Wunsch auch Serien mit bis zu 1.000 Objektträgern von ein und demselben Gewebestück.

Fordern Sie unser unverbindliches und individuelles Angebot an.

© 2008 Morphisto GmbH | Home | Inhalt | Impressum / Datenschutz | Seite drucken
top

Direktkontakt

Allgemeine Auskünfte
Tel. 069 / 400 3019 - 60
Fax 069 / 400 3019 - 64

Histologie-Reagenzien
Tel. 069 / 400 3019 - 63

Histologie/Immunhistochemie
Tel. 069 / 400 3019 - 65

Kontaktformular

Newsletter abonnieren

Webshop

HistoATLAS

FaceBook

Zusammenarbeit mit microDimensions im Magazin "The Ophthalmologist"

MORPHISTO bringt mit Biosepar neues Fixativ auf den Markt

Teilnehmen und Punkte für das Freiwillige Fortbildungszertifikat sammeln!